• K-zur-04
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.05.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 31.05.2022
  • K-vor-06

Magazin

Rostock braucht Kulturgespräche

Rostock braucht Kulturgespräche

Aug 21
„Der Umgang mit Rostocks kulturhistorischem Erbe“ – Erste „Kulturgespräche“ der Hansestadt am 16.09. um 19 Uhr in der Bühne 602

Es ist noch nicht lange her, dass die Bauarbeiten auf dem Grundstück neben dem Glatten Aal die Gemüter erregten. Waren dort nicht, wie ja seinerzeit auch auf dem Nachbarbauland, wertvolle archäologische Funde zu erwarten? Wieso wurde hier nun gebaut und gegraben, ohne eine Prüfung durch Fachleute? Besorgte Rostocker*innen fragten nach, erhielten keine befriedigenden Antworten, starteten eine Petition. Schon bald wurde die Diskussion grundsätzlicher und griff Debatten der vergangenen Jahre wieder auf. Immer wieder war es da, am intensivsten wohl während des großen Stadtjubiläums, um die um die Frage gegangen, warum die Stadt stadtgeschichtlich wertvolle Gebäude und Orte verliert. Namen wie „Georg Büchner“, „Heinkelwand“, „Anker“ und „Elisabethheim“ wurden auch jetzt wieder genannt – viele Menschen fühlten sich an deren Verluste erinnert. Was verbirgt sich hinter den Sorgen der Bürger*innen? Kümmern wir uns nicht gut genug um unser kulturhistorisches Erbe? Worin unterscheiden sich die Sichtweisen von Archäolog*innen, Historiker*innen, Ämtern und interessierten Bürger*innen? Wie lässt sich zwischen ihnen vermitteln? Wie können wir uns miteinander darüber verständigen, welche Orte uns wichtig und damit erhaltenswert sind? – Die Liste der Fragen ließe sich weiter fortsetzen. Schnell wurde deutlich, dass es hier weniger hitzige Beschuldigungen als sachlichen, konstruktiven Austausch braucht, schließlich soll es darum gehen, Dinge zukünftig besser zu machen. Aus dieser Überzeugung heraus entschlossen sich die Initiative Kommt zusammen, die Compagnie die Comédie, die Redaktion der Zeitschrift Stadtgespräche und die Geschichtswerkstatt Rostock, ein erstes „Kulturgespräch“ zu organisieren. Am 16. September 2021 um 19 Uhr laden sie gemeinsam in die Bühne 602 im Rostocker Stadthafen ein, um mit Vertreter*innen der Stadtgesellschaft sowie aus Politik und Verwaltung über Rostocks Umgang mit seinem kulturhistorischen Erbe zu diskutieren. Die Veranstaltung versteht sich als Auftakt zu einer neuen Reihe: Von nun an werden einmal im Quartal verschiedene Gruppen der Stadtgesellschaft zu kulturellen und stadtgeschichtlichen Themen miteinander ins Gespräch kommen. „Die Rostocker Kulturgespräche sollen ein Format des Dialogs zwischen Kulturschaffenden, Stadt und engagieren Bürger*innen sein“, erklärt Daniel Nitsch von der Initiative Kommt zusammen. „Jedes Thema, über das wir dort sprechen wollen, hat verschiedene Perspektiven und Hintergründe. Ohne Austausch entsteht kein gegenseitiges Verständnis. Und ohne dieses können wir die Rostocker Kulturlandschaft nicht gemeinsam gestalten.“ Entschlossen habe man sich dazu, so Martina Witte von der Compagnie de Comédie, weil ein solches Format bislang in der Hansestadt fehle – auch das hätten die Debatten des  letzten Frühjahrs wieder deutlich gemacht: „Diskussionen zwischen sachkompetenten Expert*innen und interessierten Menschen sind ein wichtiger Teil unserer Gesprächskultur. Sie können Überlegungen in Gang setzen, Entscheidungsprozesse mit guten Argumenten bereichern. Wir hoffen, dass wir damit viele Menschen interessieren und zur Mitgestaltung motivieren.“ Denn Stadt gestalten könne man eben nur gemeinsam und im Gespräch auf Augenhöhe, so die Überzeugung der Organistator*innen. Im Gespräch mit Menschen aller Altersklassen, weshalb sich das Format auch und ausdrücklich auch junge Menschen richtet. Damit diese erreicht werden, ist nicht nur ein Streaming der Veranstaltung sondern auch ein digitales Tool angedacht, über das man seine Fragen und Anregungen ebenfalls einbringen kann. Wir dürfen gespannt sein! 

KRISTINA KOEBE

Schreibe Deine Meinung zu „Rostock braucht Kulturgespräche”