• K-zur-01
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.02.2023
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.02.2023
  • K-vor-03

News

New Signing for the '23 Season

New Signing for the '23 Season

Jan 23
Mit dem #2 pick der Saison 2023 wählen die Rostock Griffins Wide Receiver Ruben J. Saint-Jean.

Der US-Amerikaner Saint-Jean wird die Griffins in der nächsten Spielzeit im Angriffspiel verstärken. Dabei kann er variabel als Tight End, Fullback, Slot oder eben Wide Receiver eingesetzt werden.

Der 26-Jährige Saint-Jean besuchte 2019 die Northwestern Oklahoma State University und folgt somit unmittelbar den Fußstapfen von Maurice Wright jr. aus 2022 und dem in der letzten Woche verkündeten QB-Neuzugang Isaiah Weed. Der Modellathlet bringt satte 193 cm und 105 kg mit aufs Feld sowie einen großartigen Leumund seiner ehemaligen Teamkollegen.

Der College-Laufbahn

2014- NAIA Waldorf College
2016- Snow College
2017- Northeastern state University
2019- Northwestern Oklahoma State University

folgte seine erste Station in Deutschland. In der GFL 2 Süd bei den Frankfurt Pirates sorgte er für große Furore und jede Menge yards und Touchdowns. Nun sucht Ruben eine neue Herausforderung in der GFL 2 NORD.

Ruben gibt sich demnach auch selbstbewusst und voll motiviert: „It’s truly an honor to join the Rostock Griffins organization and Brotherhood to face the next challenge in my career. I can’t wait to get to work and learn from the coaches and my teammates on my journey to becoming the best possible player I can be. Im excited to bring my love, passion, and intensity of the game to the Rostock Family and Fans. Im ready to get out there to do my part in helping the griffins become the best and show everyone what people from the 305 (The Crib) are made of!! Let's ROG!! (Es ist wirklich eine Ehre, der Organisation und der Bruderschaft der Rostock Griffins beizutreten, um die nächste Herausforderung in meiner Karriere anzugehen. Ich kann es kaum erwarten, mich an die Arbeit zu machen und von den Trainern und meinen Teamkollegen zu lernen, um der bestmögliche Spieler zu werden, der ich sein kann. Ich freue mich darauf, meine Liebe, Leidenschaft und Intensität für das Spiel in die Rostocker Familie und zu den Fans zu bringen. Ich bin bereit, meinen Teil dazu beizutragen, dass die Griffins zu den Besten gehören und allen zu zeigen, was die Leute aus der 305 (The Crib) drauf haben!)

Das heißt im Fall von Nick Alberto, dass er nicht zu den Greifen zurückkehren wird. Dieser sucht genau wie Shon Belton eine neue Herausforderung bei den Pforzheim Wilddogs in der GFL 2 Süd. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an beide für die gezeigten Leistungen im abgelaufenen Spieljahr.

PM

Schreibe Deine Meinung zu „New Signing for the '23 Season”