• K-zur-09
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 31.10.2022
  • K-vor-11

News

Großes Jubiläumsturnier in der SportBeachArena in Warnemünde

Großes Jubiläumsturnier in der SportBeachArena in Warnemünde

Aug 22
10. DEUTSCHE BEACHSOCCER-MEISTERSCHAFTEN AM 20. UND 21. AUGUST

Bereits zum zehnten Mal wird am 20. und 21. August im Ostseebad Warnemünde die Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft des DFB ausgetragen. Schirmherrin der Jubiläumsmeisterschaft ist die Ministerin für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Stefanie Drese. Die Zuschauer können die Spiele live im „Ostseestadion", der SportBeachArena mit ca. 1.200 Sitzplätzen am Warnemünder Strand (Höhe Teepott) verfolgen. Der Eintritt ist frei. Zudem überträgt DFB-TV die Spiele live und kostenfrei im Internet.


Auch die DFB-Beachsoccer-Tour, das Turnier der besten Amateurmannschaften, kürt ihren Sieger. Daneben gibt es erstmalig ein Frauenturnier und in Zusammenarbeit mit dem DFB-Kooperationspartner KommMit einen Wettbewerb mit acht Juniorenteams. Fast 300 Aktive werden auf drei Spielfeldern das ganze Wochenende über für echte Beachsoccer-Atmosphäre sorgen.
„Die jährliche Beachsoccer-Meisterschaft in Warnemünde ist eine Erfolgsgeschichte, die maßgeblich zur wachsenden Begeisterung für diese dynamische Strandsportart beigetragen hat. Ich freue mich insbesondere, dass in diesem Jahr auch die Frauen und der Amateurbereich stärker in den Fokus rücken. Natürlich drücke ich ganz besonders den Rostocker Robben die Daumen. Allen Beteiligten wünsche ich ein spannendes und erfolgreiches Turnier", betonte die Sportministerin.


Vier Teams kämpfen um die Beachsoccer-Krone
Die Deutsche Beachsoccer-Liga setzt sich aus zehn Mannschaften zusammen. Für die Finalrunde haben sich wie im vergangenen Jahr neben Titelverteidiger Beach Royals Düsseldorf die Teams von Real Münster und den Bavaria Beach Bazis aus München sowie die Lokalmatadoren von den Rostocker Robben qualifiziert. Am Samstag um 17.30 Uhr kommt es im Halbfinale bereits zur Neuauflage des letztjährigen Endspiels zwischen den Beach Royals Düsseldorf und den Rostocker Robben. Zuvor ermitteln Real Münster und die Bavaria Beach Bazis den anderen Teilnehmer am großen Finale, das dann am Sonntag um 14.45 Uhr steigt.
„Es ist jedes Jahr aufs Neue eine große Freude, nach Warnemünde zu kommen. So, wie das Berliner Olympiastadion ein Sehnsuchtsort für jedes Team im DFB-Pokal ist, so ist der Strand von Warnemünde das höchste Ziel für jeden Beachsoccer-Aktiven", hob Michael Lichtnecker, der Vorsitzende des DFB-Ausschuss für Beachsoccer, Freizeit- und Breitensport hervor. „Besonders froh bin ich, dass die Frauen und Junioren in diesem Jahr auch am Start sind; das zeigt mir das große Entwicklungspotenzial dieses tollen und spektakulären Sports."
Auf das Jubiläum und Saisonfinale freut sich auch Matthias Fromm, Tourismusdirektor Rostock & Warnemünde. „In den vergangenen Jahren haben wir mit den teils hochemotionalen Spielen vor einzigartiger Ostseekulisse viele Einheimische und auch Urlauberinnen und Urlauber mit dem Beachsoccer-Virus angesteckt. Der Wettbewerb hat jedes Jahr an Bedeutung und Fans in allen Altersgruppen gewonnen. Auch die Aktiven haben oftmals betont, wie gern sie in Warnemünde sind und das professionelle Umfeld schätzen. Umso glücklicher sind wir, dass wir unser Jubiläumsturnier wieder ohne Einschränkungen und mit vielen Besuchern durchführen können."
 
Spielplan
Sonnabend, 20. August 2022 
16.15 Uhr - Erstes Halbfinale Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft 
Real Münster – Bavaria Beach Bazis

17.30 Uhr - Zweites Halbfinale Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft 
Beach Royals Düsseldorf - Rostocker Robben
 
Sonntag, 21. August 2022
10.30 Uhr - Spiel um Platz 3
14.45 Uhr - Finale
 
Weitere Informationen unter www.dfb.de/beachsoccer
Livestream der Spiele verfolgbar unter: https://tv.dfb.de/static/livestreams/
 
Final Four 2022
Die Beach Royals Düsseldorf wollen ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen und die Rostocker Robben ihren Heimvorteil nutzen und den 4. DFB-Titel holen. Da möchten die beiden anderen Finalgegner Real Münster und Bavaria Beach Bazis gern dazwischenfunken. Alle Teams im Überblick:
 
Real Münster (Tabellenerster mit 30 Punkten)
Der 2013 gegründete Beachsoccer-Club aus Münster hat sich durch konstante Leistungen in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht und gehört inzwischen zu den besten deutschen Mannschaften. Daher gilt das ambitionierte Team aus Nordrhein-Westfalen auch als möglicher Favorit für den Titel.
www.realmuenster.com
 
Beach Royals Düsseldorf (Tabellenzweiter mit 27 Punkten)
Das Beachsoccer-Team aus Düsseldorf gehört als Gründungsmitglied der German Beach Soccer League zu den Urgesteinen der Beachsoccer-Szene. Im vergangenen Jahr konnten sie sich im Finale gegen die Rostocker Robben behaupten und erstmals die Meisterschaft gewinnen. 
www.facebook.com/BeachRoyalsDusseldorf/
 
Rostocker Robben (Tabellendritter mit 26 Punkten)
Die Lokalmatadore gründeten ihr Team im Jahr 2010, als sich sechs Freunde spontan entschlossen, an einem Turnier in Oranienburg teilzunehmen. Dieser erste Wettbewerb wurde prompt gewonnen und machte Lust auf mehr. Seitdem zählt der dreifache DFB-Rekordmeister zu den erfolgreichsten Beachsoccer-Teams in Deutschland. In diesem Jahr soll endlich die Krone zurückerobert werden.
www.rostockerrobben.de
 
Bavaria Beach Bazis (Tabellenvierter mit 20 Punkten)
Die weiteste Anreise nach Warnemünde haben einmal mehr die Bavaria Beach Bazis aus München, die sich als bayerische Vertreter endlich ihren Traum von der Deutschen Meisterschaft erfüllen möchten. Die Münchner spielen mit viel Leidenschaft und Herz, sind bekannt für ihren stimmungsvollen Anhang und immer für eine Überraschung gut. 
www.bavariabeachbazis.de

PM · Foto: Joachim Kloock

Schreibe Deine Meinung zu „Großes Jubiläumsturnier in der SportBeachArena in Warnemünde”