• K-zur-01
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.02.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.02.2024
  • K-vor-03

Heimathafen

Warnowwerft heißt jetzt Marinearsenal

Warnowwerft heißt jetzt Marinearsenal

Jan 24
Mit dem neuen Eckpunktepapier sind die Weichen zur künftigen zivilen Nutzung des Südgeländes des Marinearsenals-Warnowwerft gestellt.
Nachdem im Nordteil der Liegenschaft bereits seit mehr als einem  Jahr Schiffe und Boote der Deutschen Marine und von NATO-Verbündeten instandgesetzt werden, sollen im Südteil Konverterplattformen für Offshore Windparks durch einen privaten Investor hergestellt werden. 
Darüber hinaus soll ein Logistik-Hafen als sogenannter NATO Deployment Hub entstehen. Das Marinearsenal in Rostock soll die effektive Instandsetzung maritimer Waffensysteme der Bundeswehr wie auch der Verbündeten gewährleisten. Aufgrund der Lage mit direktem Zugang zur Ostsee entsteht auf dem Südgelände ein Logistik-Hafen als NATO Deployment Hub. Von hier aus können Truppen sowie Material verlagert und die Versorgung in Mittel- und Osteuropa sichergestellt werden. Deutschland stelle mit dem Deployment Hub eine zentrale logistische Basis zur Verteidigung der Ostflanke des Bündnisgebiets zur Verfügung, so Pistorius in seinem Pressestatement. Zudem hätte der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zu einer Neubewertung der Risiken von Ressourcenabhängigkeiten geführt.
Auf einem Teil des rund 200.000 qm großen Areals sollen künftig in großer Stückzahl sogenannte Konverterplattformen für Offshore-Windkraftanlagen hergestellt werden. Diese Anlagen funktionieren wie ein Umspannwerk und werden im offenen Meer installiert Sie sind entscheidend für den Offshore Windenergieausbau und tragen entscheidend zur Energiewende der Bundesrepublik Deutschland bei.

Schreibe Deine Meinung zu „Warnowwerft heißt jetzt Marinearsenal”