• K-zur-05
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.06.2024
  • K-vor-07

News

Erfolg im Derby! Empor feiert gegen den HSV Insel Usedom einen 33:25-Start-Ziel-Sieg

Erfolg im Derby! Empor feiert gegen den HSV Insel Usedom einen 33:25-Start-Ziel-Sieg

Nov 23
Die Handballer des HC Empor Rostock haben das erste Derby der Saison gewonnen. Das Team von Trainer Nicolaj Andersson setzte sich am Samstagabend beim HSV Insel Usedom mit 33:25 (17:14) durch und bleibt damit weiterhin ungeschlagen. 
 
Empor begann hochkonzentriert. Die Abwehr stand kompakt und ließ dem Drittliga-Aufsteiger kaum Raum zur Entfaltung. Dahinter konnte sich Torhüter Robert Wetzel mehrfach auszeichnen. Auch in der Offensive lief es rund. Zehn Angriffe, zehn Tore und eine 10:4-Führung – die Gäste dominierten vor 852 Zuschauern, darunter mehr als 100 Empor-Fans, klar das Geschehen.
 
Den Rostockern sei bewusst gewesen, dass es ein schwieriges Spiel wird, wenn sie das Tabellenschlusslicht unterschätzen, sagte Nicolaj Andersson. „Deswegen lag der Fokus darauf, dass wir mit Feuer und Flamme ins Spiel gehen. Das haben wir geschafft“, konstatierte der HCE-Coach zufrieden. 
 
Die Usedomer stellten ihre Abwehr auf ein offensives 3:2:1-System um und konnten den Rückstand verkürzen. Doch nach dem 19:17(35.) zog Empor das Tempo wieder an. Jesper Schmidt, David Mamporia, Romas Aukstikalnis und Ole Prüter, der den erkrankten Martin Kærgaard Pedersen vertrat, sorgten mit ihren Treffern zum 23:17 (40.) wieder für klare Verhältnisse.
 
Am Ende jubelten die Mannschaft und mehr als 100 HCE-Anhänger über den ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. Nicolaj Andersson war begeistert: „Empor zeigt immer wieder, dass die Fankultur richtig stark ist.“ 
Auch mit dem Auftritt seiner Truppe war der Däne zufrieden. „Wir sind in der Abwehrstabil geblieben, haben vorne nur wenige technische Fehler gemacht und uns gute Chancen herausgespielt. Schlussendlich war es ein tolles Spiel. Wir freuen uns über zwei weitere Punkte und sind mit einem guten Bauchgefühl zurück nach Rostock gefahren.“
Empor ist am kommenden Wochenende bei der HSG Eider Harde gefordert, ehe am 24. November das nächste Derby ansteht. Ab19 Uhr ist der Stralsunder HV zu Gast in der Rostocker Stadthalle. Eintrittskarten für den OSPA-Spieltag sind online unter hcempor.de/ticketshop und an der Vorverkaufskasse der Stadthalle Rostock erhältlich.

PM · Foto: Sebastian Heger

Schreibe Deine Meinung zu „Erfolg im Derby! Empor feiert gegen den HSV Insel Usedom einen 33:25-Start-Ziel-Sieg”