• K-zur-09
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.10.2021
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 31.10.2021
  • K-vor-11

News

Start ins neue Semester

Start ins neue Semester

Okt 21
Medizinische Fakultät begrüßt 325 Erstis / Fokus auf Präsenzveranstaltungen

Die Medizinische Fakultät der Universitätsmedizin Rostock hat heute 325 Erstsemester in den Studiengängen Humanmedizin, Zahnmedizin, Medizinische Biotechnologie und den zweiten Jahrgang in der Hebammenwissenschaft begrüßt. Der medizinische Nachwuchs darf sich auf eine spannende und vor allem lehrreiche Zeit zwischen Hörsaal, Labor und Patientenbett freuen. Damit die Studentinnen und Studenten auch weiterhin die bestmögliche Ausbildung erhalten, setzt die Medizinische Fakultät vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie auf Präsenzunterricht und ein aktualisiertes Hygienekonzept. Das bedeutet, dass für die Teilnehmer die 3-G-Regel (geimpft, getestet, genesen) gilt. Diejenigen, die nicht an Präsenzveranstaltungen teilnehmen können, sollen dennoch nichts verpassen. Deshalb werden die Veranstaltungen zusätzlich im Hybrid-Format, also  als Online-Übertragung aus dem Hörsaal, angeboten.
 
Bundesweit ist der Mangel an Ärztinnen und Ärzten durch die Corona-Pandemie besonders spürbar geworden. „Unser Nachwuchs ist systemrelevant, deswegen ist es unerlässlich, dass wir den Lehrbetrieb durch digitale Angebote anreichern und unseren Studentinnen und Studenten eine fundierte medizinische und wissenschaftliche Ausbildung mit möglichst vielen Praxisanteilen bieten“, sagt Studiendekan Prof. Dr. Steffen Emmert.
 
Für Prof. Dr. Emil Reisinger, Dekan und Stellvertretender Vorstandsvorsitzender, hat sich durch die Erfahrungen der vergangenen Semester gezeigt, dass die Medizinische Fakultät trotz Corona guten Unterricht anbieten konnte. Der Fokus wird in diesem Semester wieder verstärkt auf Präsenz gelegt. Reisinger begründet: „Gute Ärztinnen und Ärzte kann man nicht allein durch Online-Lehre ausbilden. Wir beziehen unseren Nachwuchs frühzeitig in den Klinikalltag mit ein und bieten ihm somit die Möglichkeit, direkt am Patientenbett zu lernen.“ Auch bei Praxisveranstaltungen wie etwa Laborpraktika, Präparierkursen oder Ausbildungsteilen mit Patientenkontakt sind die Präsenz und aktive Mitarbeit der Studentinnen und Studenten gefragt.
 
Bild: Medizinernachwuchs startet in eine aufregende und lehrreiche Zeit. Studiendekan Prof. Dr. Steffen Emmert gibt den Erstis eine Einführung in das Studium. (Foto: Unimedizin Rostock)

Schreibe Deine Meinung zu „Start ins neue Semester”