• K-zur-05
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.06.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.06.2024
  • K-vor-07

News

Nach Vier-Tore-Rückstand: Empor bezwingt den SC DHfK Leipzig II mit 31:27

Nach Vier-Tore-Rückstand: Empor bezwingt den SC DHfK Leipzig II mit 31:27

Mai 24
Dank einer starken Schlussphase haben die Handballer des HC Empor Rostock das Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des SC DHfK Leipzig mit 31:27 (18:16) gewonnen und sich damit für die 26:30-Hinspiel-Niederlage revanchiert.
Lange Zeit sah es nicht nach einem Erfolg der Rostocker aus. Die Gäste erwischten zwar einen guten Start und führten 7:4, konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit stand der Wiederbeginn im Zeichen der Gastgeber. Während Empor innerhalb von zehn Minuten drei Zeitstrafen kassierte, im Angriff viele Chancen liegen ließ und in der Abwehr die nötige Kompaktheit vermissen ließ, drehten die Leipziger mit einem 8:2-Lauf zum 24:20 (44.) das Spiel.
Andersson reagierte, nahm eine Auszeit, brachte wieder André Meuser und Matheus Costa Dias und setzte auf die Variante mit zwei Kreisläufern – mal im Sechs gegen Sechs, dann im System mit dem siebten Feldspieler. Das war der Schlüssel zum Erfolg. André Meuser übernahm in der Schlussviertelstunde viel Verantwortung. Der 2,07 Meter große Linkshänder agierte als Torschütze und Vorbereiter. Nach einem Dreierpack von Meuser zum 29:27 machte Julius Siegler mit zwei Treffern alles klar.
„Wir haben es geschafft, das Spiel wieder in den Griff zu bekommen. Das ist nicht einfach gegen die Leipziger, die über mehrere talentierte und für eine Abwehr ganz unangenehme Spieler verfügen“, meinte Nicolaj Andersson. „Es war zu sehen, dass es kein Aufstiegsspiel war. Da haben wir mental ein bisschen Luft nach oben“, fügte der HCE-Coach hinzu.
Am kommenden Sonntag steht für Empor gegen den als Absteiger feststehenden TSV Burgdorf II (16 Uhr, Ospa-Arena) das letzte Hauptrunden-Spiel an, ehe am 30. Mai die Aufstiegsrunde beginnt. Der HCE startet mit einem Heimspiel. Die Partie wird um 18.30 Uhr in der StadtHalle angepfiffen.

PM · Foto: Sebastian Heger

Schreibe Deine Meinung zu „Nach Vier-Tore-Rückstand: Empor bezwingt den SC DHfK Leipzig II mit 31:27”