• K-zur-11
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 15.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 16.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 17.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 18.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 19.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 20.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.12.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.12.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 31.12.2019
  • K-vor-01
Bewerte diesen Artikel:

News

Zwei Tage Open Air am Hellingkran

Zwei Tage Open Air am Hellingkran

Aug 19

„Songs for Love and Revolutions” – Rost®ock Suite II und Rostock singt II

Der 23. und 24. August stehen ganz im Zeichen der Musik, des Gesangs, der Liebe und der Revolutionen. Denn an den beiden Tagen entsteht vor einer einzigartigen Kulisse ein Open Air-Gelände, das es in Rostock so noch nicht gegeben hat: Eine Bühne direkt unter dem leuchtend blauen Hellingkran am Werftdreieck, die zum Mitsingen und Mitfeiern einlädt.

Nachdem viele tanzfreudige Rostockerinnen und Rostocker am 24. Juni zum 801. Stadtgeburtstag auf dem Neuen Markt erneut den Jubiläumsflashmob tanzten, lädt auch die zweitägige Veranstaltung „Songs for Love and Revolutions“ zum Mitmachen ein. Dann erleben zwei bereits bekannte Formate des letzten Jahres ihre Fortsetzung.

Anlässlich des 50. Jahrestages des legendären Flower Power Festivals „Woodstock“ wird am 23. August eine Weiterführung der am 1. September 2018 gefeierten Rost®ock Suite „Achthundert“ mit dem Titel „Rost®ock Suite II – Woodstock ist überall“ aufgeführt. Die Gäste erwartet eine multimediale Show aus verschiedenen künstlerischen Elementen mit bekannten Rostocker Musikern.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr im Ludewigbecken wird es einen Tag später, also am 24. August, eine Neuauflage von „Rostock singt“ geben. Alle Lieder werden in Form eines Mitsing-Musicals mit dem Titel „Bitte Wenden“ live aufgeführt – zusammen mit dem Publikum das größte denkbare Ensemble. Der Titel lässt es erahnen – hier wird das Jubiläum „30 Jahre Mauerfall“ der Schwerpunkt sein.

Woodstock ist überall – Die Rost®ock-Suite II

Als die Berliner Mauer fiel, war Woodstock dabei, auch als überall auf der Welt die Jahrtausendwende gefeiert wurde, und als Rostock und seine Gäste am 24. Juni 2018 um 0 Uhr im Stadthafen gemeinsam den Song „Hey Jude“ von den Beatles sangen, um den 800. Stadtgeburtstag einzuläuten, war Woodstock dabei. Woodstock ist überall! – Das ist der Titel der zweiten Rost®ock Suite, welche als Kooperationsveranstaltung verschiedener Kulturträger sowie weiterer Partner aus Stadtverwaltung, Medien, Handel, Industrie und Veranstaltungsmanagement unter Federführung der Agentur Kulturmeer und des Projektbüros Doppeljubiläum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock durchgeführt wird. Die Uraufführung findet am Freitag, 23. August 2019, ab 18.30 Uhr statt.

Beteiligt sein werden überwiegend einheimische bzw. eng mit der Hanse- und Universitätsstadt verbundene Künstlerinnen und Künstler u.a. die Rockbands „Five Men On The Rocks“ und „Jackbeat“ sowie Ola Van Sander und Pete Möller von „Bad Penny“, Marie Luise Böning, Steffi Koepp von „Heidrun 68“, „das Duo Peter und der Wüst“, Klaus Lass von den „Plattfööt“, Mareike Schumacher sowie der Sprecher Burghard Seidel von „Internetr@dio WARNOW Rostock“.

Geplant ist eine musikalische Zeitreise in die „Wilden Sechziger“ mit den größten Flower-Power-Hits der „Rock-Heroen“ Janis Joplin, Jimi Hendrix, den Beatles, den Rolling Stones, Joe Cocker oder Canned Heat in modernen Arrangements. Die Regie der Show wird der in Sachen Open Air-Inszenierung von Rock-Suiten sehr erfahrene Rostocker Regisseur Andreas „Doc“ Buhse übernehmen.

Rostock singt – singt mit!

Den inhaltlichen Faden übernimmt einen Tag später das Mitsing-Event „Rostock singt II“. Im Fokus stehen dabei Songs und Lieder, die assoziiert werden mit der Macht der Liebe und der Veränderung von gesellschaftlichen Verhältnissen. In einer Art konzertanter Aufführung werden viele bekannte und prägende Lieder, vor allem der Wendezeit vor 30 Jahren, von einem professionellen Ensemble begleitet und von stimmführenden Interpreten vorgesungen. Die bekannten Hits können leicht mitgesungen werden. Eingebettet sind die Lieder in ein extra dafür geschriebenes Theaterstück, welches von einem „Ossi“ und einem „Wessi“ handelt – von Herrn Bitte und Herrn Wenden.

Gespielt und gesungen werden Songs der Beatles, von Bob Dylan, John Lennon (hier weht also auch ein Hauch von Woodstock), aber auch von den Blues Brothers, von Silly und Udo Lindenberg, Keimzeit, Gerhard Schöne, Marius Müller-Westernhagen und natürlich Marteria. Alle Rostocker Sängerinnen und Sänger, alle Chöre sowie Besucherinnen und Besucher des Open Airs sind eingeladen, sich zu beteiligen und Teil dieses großen Singens zu werden. Die „Rosi-Band“ um Gregor Siegmund übernimmt dabei die Einstudierung und Begleitung der Songs, die bereits jetzt auf der Internetseite www.rostocksingt.de/downloads zu finden sind. Bekannte Lieder werden zunächst in einer öffentlichen Generalprobe mit dem Publikum einstudiert und dann mit Sängerinnen und Sängern sowie Schauspielern des Volkstheaters Rostock gemeinsam gesungen. Die künstlerische Leitung übernimmt Wolfgang Schmiedt in Kooperation mit dem Volkstheater. Regie führt Stephan Brauer.

Das große Sing-Event am 24. August beginnt mit der öffentlichen Probe um 18.30 Uhr. Das Stück selbst mit allen geprobten Liedern beginnt dann 20 Uhr. In der Pause wird der Opernchor des Volkstheaters mit der „Bohemian Rhapsody“ zu erleben sein. Rostock singt wieder – singt mit! Der Eintritt ist frei.

Musik unter dem Hellingkran

Für die Durchführung beider Events wurde eine ganz besondere Veranstaltungsfläche gefunden. Der Hellingkran beim Werftdreieck wird für die Show zum Leuchten gebracht und szenisch mit in die Stücke einbezogen.

Der Förderverein Tradition Ostseeschiffahrt e.V., der sich ehrenamtlich um die Wartung des Krans kümmert, konnte dafür als Partner gewonnen werden und wird beim Open Air ab 16 Uhr mit einem Informationsstand vor Ort sein. Dort gibt es die Möglichkeit, mit dem ehemaligen Kapitän und Autor Hans-Hermann Diestel ins Gespräch zu kommen und eine Auswahl seiner Sachbücher zu erwerben. Am Samstag wird außerdem der Grafiker und erfolgreiche Briefmarkengestalter Jochen Berthold von 16 bis 18 Uhr anwesend sein und Fragen zu seinem Werdegang und bisherigen künstlerischen Werken beantworten. Der Grafiker Jochen Berthold hat z.B. auch die vom Förderverein Tradition Ostseeschiffahrt e.V Rostock aufgelegten Sonderumschläge und Sonderstempel gestaltet. Außerdem ist das von dem Autor Hartmut Gill im Hinstorff Verlag Rostock erschienene Buch über Jochen Berthold am Informationsstand erhältlich.

An beiden Tagen wird es zudem Führungen auf den Kran geben, die zwischen 16 und 18 Uhr stattfinden. Pro Führung haben jeweils fünf Interessierte die Möglichkeit, den Kran zu besteigen. Eine Führung dauert etwa 30 Minuten.


Bild: Wolfgang Schmiedt, Stephan Brauer und Gregor Siegmund (Rostock singt) sowie Knut Linke und Johannes Pistor (Rost(R)ockSuite) freuen sich auf das Open Air-Wochenende.


PM

Schreibe Deine Meinung zu „Zwei Tage Open Air am Hellingkran”