• K-zur-03
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.04.2024
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.04.2024
  • K-vor-05

Adressen in und um Rostock

Mau Club

Mau Club Rostock


ADRESSE

Am Warnowufer 56
18057 Rostock


KONTAKT

FON 03812023577
WEB www.mauclub.de

Mau Club - Veranstaltungen

insgesamt 18 Veranstaltungen
Do 25.04.2024
19.30 Uhr
Musik

Hi Tour 2024
German Pop
Energie ohne Verzögerung
Es ist endlich wieder soweit: LIEDFETT gehen auf Reisen, um erlesene Clubs in kochende Schmelztiegel der Freude zu verwandeln. Die gehaltvollen Livematrosen laden zum entfesselten Tanze, um allerorts Euphorie und Ekstase zu streuen. Es wird mit Sicherheit rockgebrettert, bis der Moshpit glüht. Liedfetts Qualität liegt schließlich seit jeher darin, ihre Energie ohne Verzögerung bereits mit dem ersten Takt auf das gesamte Publikum zu übertragen und mit jeder weiteren Melodie rhythmisch weiter in die Höhe zu schrauben, bis das Augenleuchten des glücksbeseelten Auditoriums den Horizont erhellt. Also jedenfalls so ungefähr.
Im Gepäck haben Liedfett, neben ihren liebgewonnenen Klassikern natürlich, auch ein ganz neues Prunkstück von einem Album dabei: „Hi!“ Ein Willkommensgruß der Revolutionsdirektion.
Die Hamburger Freigeister melden sich auf „Hi!“ (VÖ: Oktober 2023) mit neuesten Hymnen zum Dasein zurück. Während ihrer fortdauernden Odyssee durch die Wirren der Welt, haben sie ein weiteres Mal einen perfekten Soundtrack für all ihre Eindrücke gezaubert und jeder sinnsuchenden Sprachlosigkeit die passenden Worte geschenkt. Ihr Blick auf das Leben hat sich hier und da womöglich verändert, aber ihre Haltung bleibt stets dieselbe: Liedfett hören auf ihre Herzen und lassen das Glück zu.
Auch auf ihrem neuen, sechsten Album „Hi!“ setzen sie sich über alle Genregrenzen und Szene- Konventionen hinweg und damit durch: Ob Punkrock-Gitarren oder sphärische Beats aus den Schatten des Industriegebiets, Songwriter-Poeme oder HipHop-Skills, Popmelodien und Hamburger Schule: Liedfett segeln mit offenen Ohren durch alle Gewässer und finden dabei ihren ganz eigenen Weg, ihre Gedanken perfekt zu ummanteln und als smarte Dreiminüter direkt in die Herzen der Menschen zu entlassen. Ihr Weg ist die Musik, ihr Treibstoff der Optimismus. Ein Punk mit Blumen im Haar, ein Grashalm, der durch den Asphalt bricht. Liedfett reißen die Fenster der Welt auf, damit die Realität mal auslüften kann.

Schreibe ein Kommentar zuLiedfett Kommentieren...   
Sa 27.04.2024
19.30 Uhr
Musik

w/ The Spartanics + Oi!sturm asozial – Dabei sein ist ALLES! | Oi!, Punk, Ska-Punk

Schreibe ein Kommentar zuOXO 86 Kommentieren...   
So 28.04.2024
19.30 Uhr
Musik

Bad Habits Tour Part 2
Rock, New Blues
WellBad mit „schlechten Angewohnheiten“ im Gepäck!
„Daniel Welbat treibt die Anverwandlung amerikanischer Spielarten zu einer solchen Perfektion, dass man seine Musik nicht eine Sekunde lang für das Produkt eines deutschen Musikers hält. Tom Waits, Steve Earle und Mark Oliver Everett stehen Pate für diese überbordenden Blues- und Jazz-Rock-Stücke.“ (Rolling Stone)
   
Auf der „The Boss Hoss“-Arena-Tour als Vorband oder im Frühstücksfernsehen konnte man bereits einen Eindruck von dem gewinnen, was einen auf einem Konzert der Hamburger Band WELLBAD erwartet: Eine fulminante Live-Show, getragen von Daniel Welbats kraftvoller, sonorer Stimme, die hemmungslos zwischen verrauchter Jazz-Kneipe und elektrisierendem Rock-Konzert hin und her tänzelt. Er schreit, grunzt, summt, flüstert, singt und rappt! „Eine Stimme, wie ein Kernbohrer, irgendwo zwischen Joe Cocker und James Brown“, schreibt die Hessische Allgemeine.
Das im Frühjahr 2023 veröffentlichte Studioalbum „Bad Habits“ bildet nun die Grundlage für den zweiten Teil der Tour. Spielerisch und facettenreich vereinen die musikalischen Weltenwandler retro- verliebtes Songwriting mit ungewöhnlichen Klangkompositionen und kreieren damit ihren auch in Nordamerika gefeierten New Blues-Sound.
„Dieses Album hat mein Leben gerettet und es gleichzeitig beinahe zerstört“, sagt Singer-Songwriter Daniel Welbat über sein fünftes Album. Wie viele Künstler ging auch Welbat während des Corona- Lockdowns mental in die Knie. Abgeschottet von der Welt fiel sein Blick ungefiltert auf das, was man gerne eine „schlechte Angewohnheit“ nennt. „Das tut verdammt weh!“, so Welbat, „aber diese Bad Habits, die kleinen täglichen Sünden, machen uns schlussendlich zu dem, was wir sind: Menschen! Und das ist auch gut so!“ Ausgestattet mit einer Kiste Whisky und einem Koffer Zigarren hat der Liedermacher sich auf seine Art in eine musikalische Meditation begeben und mit „Bad Habits“ sicherlich sein bisher persönlichstes Album geschrieben.
Auf der „Bad Habits Tour – Part 2“ kann man sich nun persönlich davon überzeugen, wie mitreißend WellBad den Sound vergangener Tage in einen fesselnden neuen Stil verwandelt!

Schreibe ein Kommentar zuWellBad Kommentieren...   
Di 30.04.2024
15.00 Uhr
Musik

Fr 03.05.2024
20.00 Uhr
Musik

Taxi Safari 2: Muss das sein? AUSVERKAUFT | Rap, Hip-Hop

Schreibe ein Kommentar zuTiefbasskommando Kommentieren...   
Sa 04.05.2024
21.00 Uhr
Musik

DJs: Heiko Meyer und Martin Reimer | DM-Dekoration, Big-Screen-Visual-Show | Party, EBM

Schreibe ein Kommentar zuDEPECHE MODE PARTY Kommentieren...   
Do 16.05.2024
19.30 Uhr
Musik

alles fließt Tour 2024

Schreibe ein Kommentar zuWilhelmine Kommentieren...   
Fr 17.05.2024
19.30 Uhr
Bühne

Klassentreffen

Schreibe ein Kommentar zuJean-Philippe Kindler w/ Abdul Kader Chahin Kommentieren...   
Do 23.05.2024
19.30 Uhr
Musik

Saftboys Auf Tour 2024

Schreibe ein Kommentar zuSaftboys Kommentieren...   
Fr 24.05.2024
21.00 Uhr
Musik

Sa 25.05.2024
19.30 Uhr
Musik

Di 28.05.2024
15.00 Uhr
Musik

Fr 31.05.2024
19.30 Uhr
Musik

Massendefekt, Nullpunkt, Larrikins

Schreibe ein Kommentar zuHROck 10 | 1 Kommentieren...   
Sa 01.06.2024
19.30 Uhr
Musik

Nullpunkt, White Sparrows, Moin Cherie, Antitranspiranti

Schreibe ein Kommentar zuHROck 10 | 2 Kommentieren...   
Sa 21.09.2024
19.30 Uhr
Musik


Depeche Mode-Coverband
 
Depeche Mode sind Giganten des Synthie-Pop, deren Live-Energie nur schwer das Wasser zu
reichen ist. REMODE aus Bielefeld gelingt es mit ihren Live-Shows jedoch, ihre Vorbilder nicht
einfach nur zu covern. Mit ihrer einnehmenden Bühnenpräsenz und einer bestechenden Authentizität kitzeln sie genau die Emotionen aus ihrem Publikum heraus, die man sonst wohl nur vom Original kennt.
Selbst die kritischsten Depeche Mode-Ultras stehen am Ende einer Remode-Live-Show mit offenem Mund vor der Bühne und werden Teil einer stets wachsenden Fanbase. Die Konzerte von Remode
sind aufwendig gestaltete und mitreißende Rockshows. Über die LED-Wall flimmern auf die Musik
abgestimmte Visuals und die Band liefert eine raue Liveshow ab.
Auf der Setlist fehlt natürlich keiner der großen Depeche Mode-Hits: von „People Are People“,
„Personal Jesus“ und „Wrong“ bis hin zu „Just Can’t Get Enough“ und „Enjoy The Silence“ bleibt kein Wunsch unerhört. Bei Konzerten von Remode kommen garantiert nicht nur eingefleischte Depeche Mode-Fans auf ihre Kosten: Hier hat jeder Musikfan seinen Spaß, der energetische Livemusik liebt!

Schreibe ein Kommentar zuRemode Kommentieren...   
Do 17.10.2024
19.30 Uhr
Musik

?0?? – die Tour zum neuen Album
Keine runde Sache, mal wieder. Kein Alleinstellungsmerkmal. Ich mein, wen hat es denn nicht erwischt die letzten drei Jahre? Und mal ganz ehrlich, wer wüsste denn noch, wer FEHLFARBEN sind, hätten sie nicht die letzten Jahre genutzt und eine – nach eigenen Angaben – „Schnapsidee“ umzusetzen und aus der eigentlich einmaligen Idee „Lieblingsplatte“ (© Miguel ZAKK) mangels Studiozeit ein solides Geschäftsmodell für die reifere Jugend gemacht.
Und das kam gut an. Veranstalter und Publikum gleichermaßen beeindruckt. Aaaaber: Aus Kreisen der Band verlautete schon seit längerem Unzufriedenheit: Kennt man doch, alles der alte Mist, nix Neues ... Und genau in dem Moment, wo sich die Belegschaft mal wieder zusammenrauft, um statt dem ewig gleichen Trott mal wieder was Neues zu machen, Aufnahmen in diversen Räumen, neue Gedichte in alten Klangschläuchen, eh schwierig genug, weiß man um die geographische Streuung aller Beteiligten, kurz, wer will da noch ihre Jammerei wiedergeben. Es war ja für alle gleich.

Schreibe ein Kommentar zuFehlfarben (Nachholtermin aus 11/23) Kommentieren...   
So 27.10.2024
19.30 Uhr
Musik

Wanda, die „vielleicht letzte wicEines ist klar und der Ruf trägt weit. An Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys kommt man seit Jahren nicht vorbei: denn sie sind nicht umsonst DIE Liveband der Stunde. Und so nimmt es keine Wunder, dass die Gruppe auch mit ihrem neuen Album »Kult« in 2024 auf große Gastspielreise geht. Nur endlich dort wo der Italo-Schlager auch wirklich hingehört: Auf die ganz großen Bühnen und in die ganz großen Hallen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Energiegeladen und mit schelmischen Possen spielen sie ihre alten und vor allem die neuen Titel aus ihrem Hit-Kompendium. Ein Programm in unvergleichlicher Art, das so legendär wie superlativ ist und Zuschauer:innen mit den unglaublichsten Geschichten und eingängigen Melodien in ein Paradies aus Fiktionen entführen wird. So wie das eben schon immer bei Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys war: trivial, intellektuell, spirituell – einfach Kult. In dieser Dreifaltigkeit stehen die heiligen Messen des Italo-Schlagers auch in dieser Saison und präsentieren Eskapismus à la bonne heure in gewohnt großen Gesten. Und eines bleibt auch diesmal gleich: Am Ende werden Rosen verteilt.

Schreibe ein Kommentar zuRoy Bianco & Die Abbrunzati Boys Kommentieren...   
Fr 24.01.2025
20.00 Uhr
Musik

Dissputation

Nach drei fast komplett ausverkauften Touren in zwei Jahren gönnte sich PÖBEL MC eine längere Bühnenabstinenz, in der er ein Höhentraining in lebensfeindlichen Felslandschaften zur weiteren Steigerung seiner einzigartigen Live-Performance absolvierte sowie an einer Dschungelexpedition zur Rettung vom Aussterben bedrohter Tierarten teilnahm, ist der Urvater rhetorischer Athletik nun mit seiner Dissputation zurück.

PÖBEL MC ist ein Phänomen: Der Rapper schaffte es, sich innerhalb kurzer Zeit eine legendäre Bekanntheit organisch zu erspielen. Keine Interviews, keine Playlistenplatzierungen, keine strategische Selbstvermarktung auf den einschlägigen Kanälen der Tech-Giganten, keine Konfettikanonen und kein unnötiger effekthascherischer Krempel auf Tour. Einfach starke Tracks, maximale Präsenz auf der Bühne, entfesselte Energie gepaart mit höchster Qualität und Ausdauer. Sportlich elegant spielt PÖBEL MC alles und jede*n an die Wand. Seine Herangehensweise ist minimalistisch und maximal wirkungsvoll: Egal ob Liveclub, edles Konzerthaus, Soli-Party, Schiff oder auf einer ausufernden Festivalbühne – PÖBEL MC lässt es überall knallen, sodass der Boden bebt. Der Konzert-gewordene Hybrid aus Punchline-Gewitter, gesellschaftskritischer Lehrstunde und Bierdusche ist ein Place To Be.

Verpasst also nicht die Dissputation von PÖBEL MC!

Schreibe ein Kommentar zuPöbel MC Kommentieren...   
Seite 1 von 1

Fehlt ein Veranstaltungstermin? Dann schicke eine E-Mail
mit allen Infos an termine [ät] 0381-magazin.de