• K-zur-10
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.11.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.11.2022
  • K-vor-12

Adressen in und um Rostock

Volkstheater

Volkstheater Rostock


ADRESSE

Doberaner Straße
18057 Rostock

Volkstheater - Veranstaltungen

insgesamt 33 Veranstaltungen Vorwärts »
Sa 03.12.2022
15.00 Uhr
Bühne

Bei der Feuerwehr ist gerade Kaffeepause, da gibt es schon wieder Alarm. Klar wie Kloßbrühe, dass Löschmeister Wasserhose, Oberfeuerwehrfrau Olivia Obenauf und Truppmann Meier sofort losrasen, um Oma Eierschecke mit Tatütata aus ihrer brennenden Küche zu retten. Aber kaum ist das gelungen, bricht Emil Zahnlücke im gefrorenen Schwanenteich ein. Und nachdem der Junge in Sicherheit gebracht wurde, geht es weiter zum Tierpark, wo der Sturm einen Baum fällte...
Das fantasiereiche Kinderstück nach dem längst zum Klassiker gewordenen Bilderbuch von Hannes Hüttner vermittelt die erlebnisreiche Arbeit der Feuerwehr mit viel Humor, Liebe zum Detail und lebensnah gezeichneten Figuren. Ein packendes Ereignis - für alle Zuschauer:innen ab 4 Jahren.
Schreibe ein Kommentar zuBEI DER FEUERWEHR WIRD DER KAFFEE KALT Kommentieren...   
Sa 03.12.2022
16.00 Uhr
Bühne

Es hat schon Tradition, dass die jüngsten Besucher:innen des Volkstheaters Rostock ein kleines vorweihnachtliches Programm erwartet. Diesen Brauch setzen die Mitarbeiter:innen des Theaters auch 2022 mit Freude fort. An den vier Wochenenden vor Heiligabend sind alle Kinder ab 4 Jahren zum Mitmachen eingeladen, wenn Schauspieler:innen wunderbare Geschichten lesen, die Theaterpädagoginnen mit den kleinen Theatergästen beliebte Märchen herbeizaubern oder wenn Mitarbeiter:innen der Kostüm- und Maskenabteilung eine fantasievolle Bastelstraße kreieren. Zum Abschluss des etwa halbstündigen Programms wird jedes Mal ein Türchen des Adventskalenders geöffnet, hinter dem sich bestimmt etwas Süßes für freche und artige Kinder verbirgt. Erwachsene sind natürlich auch willkommen, um mit den Theatermitarbeiter:innen eine festliche, fröhliche und kreative Adventszeit zu verbringen. Der Eintritt ist frei!
Schreibe ein Kommentar zuADVENTSLEUCHTEN Kommentieren...   
Sa 03.12.2022
18.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
So 04.12.2022
15.00 Uhr
Bühne

Bei der Feuerwehr ist gerade Kaffeepause, da gibt es schon wieder Alarm. Klar wie Kloßbrühe, dass Löschmeister Wasserhose, Oberfeuerwehrfrau Olivia Obenauf und Truppmann Meier sofort losrasen, um Oma Eierschecke mit Tatütata aus ihrer brennenden Küche zu retten. Aber kaum ist das gelungen, bricht Emil Zahnlücke im gefrorenen Schwanenteich ein. Und nachdem der Junge in Sicherheit gebracht wurde, geht es weiter zum Tierpark, wo der Sturm einen Baum fällte...
Das fantasiereiche Kinderstück nach dem längst zum Klassiker gewordenen Bilderbuch von Hannes Hüttner vermittelt die erlebnisreiche Arbeit der Feuerwehr mit viel Humor, Liebe zum Detail und lebensnah gezeichneten Figuren. Ein packendes Ereignis - für alle Zuschauer:innen ab 4 Jahren.
Schreibe ein Kommentar zuBEI DER FEUERWEHR WIRD DER KAFFEE KALT Kommentieren...   
So 04.12.2022
16.00 Uhr
Bühne

Es hat schon Tradition, dass die jüngsten Besucher:innen des Volkstheaters Rostock ein kleines vorweihnachtliches Programm erwartet. Diesen Brauch setzen die Mitarbeiter:innen des Theaters auch 2022 mit Freude fort. An den vier Wochenenden vor Heiligabend sind alle Kinder ab 4 Jahren zum Mitmachen eingeladen, wenn Schauspieler:innen wunderbare Geschichten lesen, die Theaterpädagoginnen mit den kleinen Theatergästen beliebte Märchen herbeizaubern oder wenn Mitarbeiter:innen der Kostüm- und Maskenabteilung eine fantasievolle Bastelstraße kreieren. Zum Abschluss des etwa halbstündigen Programms wird jedes Mal ein Türchen des Adventskalenders geöffnet, hinter dem sich bestimmt etwas Süßes für freche und artige Kinder verbirgt. Erwachsene sind natürlich auch willkommen, um mit den Theatermitarbeiter:innen eine festliche, fröhliche und kreative Adventszeit zu verbringen. Der Eintritt ist frei!
Schreibe ein Kommentar zuADVENTSLEUCHTEN Kommentieren...   
Mo 05.12.2022
10.00 Uhr
Bühne

Bei der Feuerwehr ist gerade Kaffeepause, da gibt es schon wieder Alarm. Klar wie Kloßbrühe, dass Löschmeister Wasserhose, Oberfeuerwehrfrau Olivia Obenauf und Truppmann Meier sofort losrasen, um Oma Eierschecke mit Tatütata aus ihrer brennenden Küche zu retten. Aber kaum ist das gelungen, bricht Emil Zahnlücke im gefrorenen Schwanenteich ein. Und nachdem der Junge in Sicherheit gebracht wurde, geht es weiter zum Tierpark, wo der Sturm einen Baum fällte...
Das fantasiereiche Kinderstück nach dem längst zum Klassiker gewordenen Bilderbuch von Hannes Hüttner vermittelt die erlebnisreiche Arbeit der Feuerwehr mit viel Humor, Liebe zum Detail und lebensnah gezeichneten Figuren. Ein packendes Ereignis - für alle Zuschauer:innen ab 4 Jahren.
Schreibe ein Kommentar zuBEI DER FEUERWEHR WIRD DER KAFFEE KALT (FÜR KITAS & SCHULEN) Kommentieren...   
Mi 07.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Do 08.12.2022
09.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Do 08.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Fr 09.12.2022
22.00 Uhr
Bühne

In dieser Spielzeit lädt Hausregisseur Rainer Holzapfel einmal im Monat zu später Stunde Mitglieder des Musiktheater-Ensembles ein, bei ihm auf der Couch Platz zu nehmen. Sänger und Sängerinnen des Volkstheaters, Musiker und Musikerinnen sprechen mit ihm über die Kunst im Allgemeinen und über ihr Leben als Künstler:innen im ganz Besonderen. Was man schon immer von ihnen wissen wollte, aber bisher nicht zu fragen gewagt hatte - hier wird man es erfahren!

Dabei geben die Sänger:innen auch reichliche Kostproben ihrer Kunst: Lieder aus ihren Heimatländern, persönliche Lieblingslieder, Arien, die sie noch nie auf der Opernbühne gesungen haben. Frech, romantisch, sehnsuchtsvoll, rockig - Grenzen des Geschmacks gibt es nicht. Und, wer weiß, vielleicht lassen sie uns auch hören, was sie morgens unter der Dusche singen …

Die Late Night Classics verbinden unterhaltsame Plaudereien über sängerische Höchstleistungen und grenzüberschreitende Musikerfahrungen mit abwechslungsreichen und für Überraschungen sorgenden Musikprogrammen - ein Mix, wie er nur im Kleinen Foyer des Volkstheaters Rostock zu erleben sein wird.

Damit die Zuschauer:innen die Atmosphäre voll und ganz genießen und sich ebenso wie die Künstler:innen wohlfühlen können, wurde der Raum von den Werkstätten des Theaters in eine behaglich-lässige Lounge verwandelt. Bei einem Glas Wein oder anderen Getränken kann hier der Tag genussvoll ausklingen.
Der Gast der nächsten Late Night Classics ist am 09.Dezember Bassbariton Jussi Juola


Schreibe ein Kommentar zuLATE NIGHT CLASSICS Kommentieren...   
frei
Sa 10.12.2022
16.00 Uhr
Bühne

Es hat schon Tradition, dass die jüngsten Besucher:innen des Volkstheaters Rostock ein kleines vorweihnachtliches Programm erwartet. Diesen Brauch setzen die Mitarbeiter:innen des Theaters auch 2022 mit Freude fort. An den vier Wochenenden vor Heiligabend sind alle Kinder ab 4 Jahren zum Mitmachen eingeladen, wenn Schauspieler:innen wunderbare Geschichten lesen, die Theaterpädagoginnen mit den kleinen Theatergästen beliebte Märchen herbeizaubern oder wenn Mitarbeiter:innen der Kostüm- und Maskenabteilung eine fantasievolle Bastelstraße kreieren. Zum Abschluss des etwa halbstündigen Programms wird jedes Mal ein Türchen des Adventskalenders geöffnet, hinter dem sich bestimmt etwas Süßes für freche und artige Kinder verbirgt. Erwachsene sind natürlich auch willkommen, um mit den Theatermitarbeiter:innen eine festliche, fröhliche und kreative Adventszeit zu verbringen. Der Eintritt ist frei!
Schreibe ein Kommentar zuADVENTSLEUCHTEN Kommentieren...   
Sa 10.12.2022
18.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
So 11.12.2022
16.00 Uhr
Bühne

Es hat schon Tradition, dass die jüngsten Besucher:innen des Volkstheaters Rostock ein kleines vorweihnachtliches Programm erwartet. Diesen Brauch setzen die Mitarbeiter:innen des Theaters auch 2022 mit Freude fort. An den vier Wochenenden vor Heiligabend sind alle Kinder ab 4 Jahren zum Mitmachen eingeladen, wenn Schauspieler:innen wunderbare Geschichten lesen, die Theaterpädagoginnen mit den kleinen Theatergästen beliebte Märchen herbeizaubern oder wenn Mitarbeiter:innen der Kostüm- und Maskenabteilung eine fantasievolle Bastelstraße kreieren. Zum Abschluss des etwa halbstündigen Programms wird jedes Mal ein Türchen des Adventskalenders geöffnet, hinter dem sich bestimmt etwas Süßes für freche und artige Kinder verbirgt. Erwachsene sind natürlich auch willkommen, um mit den Theatermitarbeiter:innen eine festliche, fröhliche und kreative Adventszeit zu verbringen. Der Eintritt ist frei!
Schreibe ein Kommentar zuADVENTSLEUCHTEN Kommentieren...   
Mo 12.12.2022
10.00 Uhr
Bühne

Bei der Feuerwehr ist gerade Kaffeepause, da gibt es schon wieder Alarm. Klar wie Kloßbrühe, dass Löschmeister Wasserhose, Oberfeuerwehrfrau Olivia Obenauf und Truppmann Meier sofort losrasen, um Oma Eierschecke mit Tatütata aus ihrer brennenden Küche zu retten. Aber kaum ist das gelungen, bricht Emil Zahnlücke im gefrorenen Schwanenteich ein. Und nachdem der Junge in Sicherheit gebracht wurde, geht es weiter zum Tierpark, wo der Sturm einen Baum fällte...
Das fantasiereiche Kinderstück nach dem längst zum Klassiker gewordenen Bilderbuch von Hannes Hüttner vermittelt die erlebnisreiche Arbeit der Feuerwehr mit viel Humor, Liebe zum Detail und lebensnah gezeichneten Figuren. Ein packendes Ereignis - für alle Zuschauer:innen ab 4 Jahren.
Schreibe ein Kommentar zuBEI DER FEUERWEHR WIRD DER KAFFEE KALT (FÜR KITAS & SCHULEN) Kommentieren...   
Di 13.12.2022
19.40 Uhr
Bühne

Er ist Trainer im Ruhestand und weiß mehr über Fußball und die Welt als das ganze Internet. Er ist politisch nicht immer korrekt, älter als er sich fühlt und um keinen Spruch verlegen. Thomas Brussig wagt in seinem Monolog einen Blick in die Niederungen des Amateurfußballs - und eine Liebeserklärung an all die ehrenamtlichen Trainer:innen da draußen, die ihr Leben der schönsten Nebensache der Welt widmen.
Brussig ist Experte für Fußballliteratur. 2001 erschien sein erster Trainermonolog Leben bis Männer, er initiierte 2005 die deutsche Fußballnationalmannschaft der Schriftsteller und ist Mitglied der Deutschen Akademie für Fußballkultur.
Mats Hummels auf Parship, die Neuauflage seines Trainermonologs, wird als Doppel-Uraufführung zur Fußballweltmeisterschaft 2022 am Volkstheater Rostock und Staatstheater Oldenburg gezeigt.
Schreibe ein Kommentar zuMATS HUMMELS AUF PARSHIP Kommentieren...   
Mi 14.12.2022
09.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Mi 14.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Do 15.12.2022
09.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Do 15.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Fr 16.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Sa 17.12.2022
16.00 Uhr
Bühne

Es hat schon Tradition, dass die jüngsten Besucher:innen des Volkstheaters Rostock ein kleines vorweihnachtliches Programm erwartet. Diesen Brauch setzen die Mitarbeiter:innen des Theaters auch 2022 mit Freude fort. An den vier Wochenenden vor Heiligabend sind alle Kinder ab 4 Jahren zum Mitmachen eingeladen, wenn Schauspieler:innen wunderbare Geschichten lesen, die Theaterpädagoginnen mit den kleinen Theatergästen beliebte Märchen herbeizaubern oder wenn Mitarbeiter:innen der Kostüm- und Maskenabteilung eine fantasievolle Bastelstraße kreieren. Zum Abschluss des etwa halbstündigen Programms wird jedes Mal ein Türchen des Adventskalenders geöffnet, hinter dem sich bestimmt etwas Süßes für freche und artige Kinder verbirgt. Erwachsene sind natürlich auch willkommen, um mit den Theatermitarbeiter:innen eine festliche, fröhliche und kreative Adventszeit zu verbringen. Der Eintritt ist frei!
Schreibe ein Kommentar zuADVENTSLEUCHTEN Kommentieren...   
So 18.12.2022
16.00 Uhr
Bühne

Es hat schon Tradition, dass die jüngsten Besucher:innen des Volkstheaters Rostock ein kleines vorweihnachtliches Programm erwartet. Diesen Brauch setzen die Mitarbeiter:innen des Theaters auch 2022 mit Freude fort. An den vier Wochenenden vor Heiligabend sind alle Kinder ab 4 Jahren zum Mitmachen eingeladen, wenn Schauspieler:innen wunderbare Geschichten lesen, die Theaterpädagoginnen mit den kleinen Theatergästen beliebte Märchen herbeizaubern oder wenn Mitarbeiter:innen der Kostüm- und Maskenabteilung eine fantasievolle Bastelstraße kreieren. Zum Abschluss des etwa halbstündigen Programms wird jedes Mal ein Türchen des Adventskalenders geöffnet, hinter dem sich bestimmt etwas Süßes für freche und artige Kinder verbirgt. Erwachsene sind natürlich auch willkommen, um mit den Theatermitarbeiter:innen eine festliche, fröhliche und kreative Adventszeit zu verbringen. Der Eintritt ist frei!
Schreibe ein Kommentar zuADVENTSLEUCHTEN Kommentieren...   
Mo 19.12.2022
09.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Mo 19.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Mo 19.12.2022
21.00 Uhr
Bühne

Eine Frau berichtet aus ihrem Leben. Direkt, derb und mit sarkastischem Witz erzählt sie uns vom Reiseziel Duisburg, von wilden Eskapaden und wie ein unsympathischer Kerl in einer Warteschlange am Flughafen ihr Mann wird. Sie bekommen Kinder, alles läuft perfekt – scheinbar. Als sie dann Karriere macht und er seine Firma sehenden Auges an die Wand fährt, beginnt die Beziehung zu bröckeln. Sie verlieren sich in der Krise und in tradierten Rollenbildern, bis die Geschichte unvermeidlich eskaliert.
Der britische Erfolgsautor Dennis Kelly wirft mit seinem aufwühlenden Monolog Girls & Boys einen tiefen Blick in die Abgründe des Menschen.
Besetzung

Schreibe ein Kommentar zuGIRLS & BOYS Kommentieren...   
Di 20.12.2022
09.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Di 20.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Mi 21.12.2022
09.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Mi 21.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Mo 26.12.2022
11.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Di 27.12.2022
15.00 Uhr
Bühne

Anneliese und ihr Bruder Peterchen sind schrecklich aufgeregt. Es ist kurz vor Weihnachten und sie können nicht einschlafen. Da landet brummend ein Geige spielender Maikäfer bei ihnen im Zimmer. Es ist Herr Sumsemann. Und dieser Herr Sumsemann hat ein Problem. Durch ein schreckliches Unglück fehlt in seiner Familie seit Generationen das sechste Beinchen. Nur mithilfe mutiger Kinder, die noch nie ein Tier gequält haben, kann es gelingen, den Fluch zu brechen und das verlorene Beinchen von einem Baum auf dem Mond zurückzuholen. Die beiden Geschwister beschließen, dem freundlichen Käfer bei dieser schwierigen Aufgabe zu helfen. Die abenteuerliche Reise führt sie über die Sternenfelder des Sandmanns, ins Schloss der Nachtfee und schließlich zum herausfordernden Kampf mit dem Mondmann.
Hausregisseur Daniel Pfluger erzählt dieses Märchen als traumhaftes Weltraumabenteuer in einer eigenen Fassung für das Volkstheater Rostock.


Schreibe ein Kommentar zuZum letzten Mal: ANNELIESES UND PETERCHENS MONDFAHRT Kommentieren...   
Sa 21.01.2023
19.30 Uhr
Musik

Von 1967 bis 1975 ständig existent, war die aus Leipzig stammende Klaus Renft Combo (ab 1974 RENFT) eine der ersten Beat-Bands, deren Sänger deutsch sangen, und entwickelte sich zu einer der bekanntesten und beliebtesten Rockgruppen der DDR. Immer wild und unberechenbar, wurde RENFT durch das Verbot 1975 zur Legende.

 

Kein Zweifel, RENFT ist ostdeutsches Kulturgut und lebt in der Erinnerung vieler. Jeder im Osten Deutschlands kennt die Band. In keiner Plattensammlung fehlen ihre Lieder, Hoffnungsträger noch immer für ihre älter gewordenen Fans, stilistisch unabhängig von Mode und Trends, bezeugen ihre Lieder Unbeugsamkeit, erinnern an Zivilcourage.

 

Bereits in den frühen 70er Jahren erreichte die Band RENFT in der DDR Kultstatus, wurde Begriff für Opposition und Auflehnung gegenüber einer staatlich verordneten Kulturdoktrin. Unter diesem Zwang entstand von 1971 bis 1975 eine Band, die man schlicht einfach nur RENFT nannte. Ihre Songs, facettenreich, von Folk, Blues über Balladen bis hin zum Rock, erstürmten die Hitparaden. Keine andere Band besetzte von 1971 (die erste Nr.1 war Wer die Rose ehrt) bis 1975 so viele Spitzenplätze in den ostdeutschen Hitparaden.

 

Am 21. Januar werden die guten alten RENFT-Songs wie z.B. Wer die Rose ehrt, Zwischen Liebe und Zorn, Apfeltraum, Gänselieschen, Nach der Schlacht oder Als ich wie ein Vogel war im Großen Haus zu hören sein. Nicht mehr in Urbesetzung, aber dennoch mit hervorragenden Musikern. Neben Leadsänger Thomas Monster Schoppe stehen zwei Urgesteine der DDR-Rockmusikszene auf der Bühne: Gitarrist Gisbert Pitti Piatkowski, Ex-Puhdys-Bassist Peter Rasym sowie der ebenfalls bekannte Schlagzeuger Olli Becker.


Schreibe ein Kommentar zuKLAUS RENFT COMBO - RENFT AKUSTISCH Kommentieren...   
So 22.01.2023
15.00 Uhr
Bühne

Drei Choreografinnen mit komplett unterschiedlichen Erzählformen und Herangehensweisen loten in der dreiteiligen Tanztheaterproduktion die Facetten des Menschseins aus.

Die Choreografie Todsünden von Katja Taranu wagt einen Blick in den Abgrund der menschlichen Seele und spürt den in uns schlummernden dunklen Seiten nach. Was heißt gut, was böse?

Choreografin Marion Sparber widmet sich in Stilles Ich der Identität des Menschen im Spannungsfeld von realer und virtueller Welt. In Zusammenarbeit mit Fotografin Ellena Stelzer finden Eigen- und Fremdwahrnehmung eine tänzerische Umsetzung.

Der dritte Teil des Abends, You’re all I need von Sita Ostheimer, stellt die physische Kraft der Tänzer:innen selbst ins Zentrum. Die sinnliche und erdige Bewegungssprache entfaltet eine Poesie von Sensibilität und Freiheit. Der kraftvolle körperliche Zustand berührt eine aufrichtige innere Entschlossenheit, die es uns ermöglicht, Berge zu versetzen.


Schreibe ein Kommentar zuMENSCH WERDEN Kommentieren...   
Seite 1 von 2 Vorwärts »

Fehlt ein Veranstaltungstermin? Dann schicke eine E-Mail
mit allen Infos an termine [ät] 0381-magazin.de