• K-zur-06
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.07.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 31.07.2022
  • K-vor-08

Adressen in und um Rostock

Stadtpalast

Stadtpalast Rostock


ADRESSE

Am Vögenteich 19
18057 Rostock

Stadtpalast - Veranstaltungen

insgesamt 7 Veranstaltungen
Mi 28.09.2022
20.00 Uhr
Musik

Cäthe veröffentlicht mit „Chill Out Punk“ im Januar ihr erstes neues Album seit 2015 „Ich war jung und brauchte den Schrei“. So klingt es, wenn die Sängerin und Songwriterin Cäthe über die ersten Jahre ihrer Karriere spricht. Nun ist sie nach langer, erholsamer Pause mit „Chill Out Punk“ zurück, ihrem ersten Album seit „Vagabund“ aus dem Jahr 2015. Es erscheint am 14. Januar auf Cäthes eigenem Label „Träum Weiter! Records“.
Schreibe ein Kommentar zuCäthe Kommentieren...   
Fr 07.10.2022
19.00 Uhr
Musik

Wenn JULES AHOI mit seiner fünfköpfigen Band auf die Bühne geht, schweben alle im Raum auf einer gemeinsamen musikalischen Welle. Bekannt geworden ist der deutsche Singer-Songwriter mit seinem „Saltwaterfolk“, den er in Liedern wie „Robinson Crusoe“ oder „Salt & Sun“ manifestiert hat.
Schreibe ein Kommentar zuJULES AHOI Kommentieren...   
Di 25.10.2022
20.00 Uhr
Musik

Do 27.10.2022
20.00 Uhr
Literatur

Di 08.11.2022
19.00 Uhr
Musik

Offensichtlich bietet eine Stadt wie Chemnitz, die wie kaum eine andere in Deutschland für Brüche und Spannungen steht, einen guten Nährboden für künstlerische Aktivitäten und das Entstehen von kreativen Netzwerken und Allianzen. BLOND ist die jüngste Frucht dieser speziellen Gemeinschaft.

Die Chemnitzer Lotta Kummer, Nina Kummer und Johann Bonitz beschlossen früh eine Band zu gründen, mit dem wackeren Anspruch, die musikalische Welt zu erobern. In atemberaubender Geschwindigkeit verwandelte sich die Kinderzimmerformation BLOND in eine veritable Showgröße. Nach unzähligen Konzerten, ausgiebigen Touren unter anderem mit AnnenMayKantereit, Kraftklub, Zugezogen Maskulin, Von Wegen Lisbeth und den Leoniden, Festivalauftritten auf dem MS Dockville, dem Kosmonaut und dem Puls Open Air und einigen Single-Releases, beschlossen die dynamischen Drei, endlich ihr Debüt-Album aufzunehmen. Herausgekommen ist ein musikalisches Tagebuch, eine Rückschau auf die vergangenen Jahre – “Martini Sprite” ist die kreative Lagebeschreibung einer unruhvollen Jugend, in unsicheren, aber spannenden Zeiten.

Das Verschmelzen scheinbar unvereinbarer Elemente ist eine BLOND-Spezialität: Formationstanz und Rapgesang, Powerpop und Zauberkunst konnten bislang schon bei Live-Auftritten souverän zusammengefügt werden, nun ist diese fulminante Bastelarbeit auch auf einem Tonträger verewigt.


Schreibe ein Kommentar zuBlond Kommentieren...   
Fr 18.11.2022
19.00 Uhr
Musik

Stillstand? Findet Antje Schomaker total öde. Sie nimmt jede Gelegenheit wahr, um sich neu auszuprobieren. War sie auf ihrem ersten Langspieler „Von Helden und Halunken“ noch auf der Suche nach sich selbst, dann sieht die Sache auf ihrem zweiten Album ganz anders aus. Die Musikerin, die vor acht Jahren vom Niederrhein nach Hamburg zog und inzwischen ein weiteres Zuhause in Berlin hat, setzt heute in ihren Songseher aufs Loslassen. Folgerichtig lässt sie im „Verschwendete Zeit“-Video nicht nur mit Zeilen wie „Ich will wieder alleine sein, schneid mir die Haare ab, obwohl du sie magst“ eine Beziehung hinter sich, sondern hat einfach mal ihr altes Ego erstochen.

Was sofort auffällt: Die 27-Jährige sieht jetzt mit ihrer Kurzhaarfrisur irgendwie lässiger aus. Genauer betrachtet ist sie gleichzeitig innerlich gewachsen. Sie hat sich zu einer richtig selbstbewussten Künstlerin entwickelt. Immer wieder hinterfragt sie all die eingefahrene Denkmuster oder Gewohnheiten, ihre Gedankenbringt sie ziemlich direkt in ihren Liedern aufs Tableau. Das macht sich besonders in dem Stück „Auf Augenhöhe“ bemerkbar. Da erklärt Antje unmissverständlich, wie es sich anfühlt, wenn jemand mit einem von oben herab kommuniziert: miserabel! So eine arrogante Haltung widerspricht komplett ihrer eigenen Lebensphilosophie: „Wir sollten lernen, einander zuzuhören und respektvoll miteinander umzugehen.

“Ohnehin ist Antje eine Teamplayerin. Als Spotify sie für die Momentum-Kampagne, mit der Künstlerinnen gefördert werden, ausgewählt hat, wollte sie nicht bloß alleine davon profitieren. Also spielte sie „Auf Augenhöhe“ mit 124 Sängerinnen ein –von Lea über Lary bis zu Stefanie Heinzmann. Ihre Stimmen hat sie als Background-Chor quasi wie ein Instrument genutzt, sie passen perfekt zum chilligen Nineties-R’n’B-Sound.

Nachdem sich Antje mit Liedern wie „Bis mich jemand findet“ als sensible Großstadtpoetin mit Gitarre etabliert hat, fasst sie nun den Mut, häufiger mit Beats zu experimentieren. Statt ans Klavier setzt sich sie sich gerne mal an den Synthesizer, immer öfter tauscht sie die Akustik-gegen die E-Gitarre aus. Im Gegensatz zu ihrem Debüt sind ihre neuen Songs vielseitiger, doch sie verleugnen Antjes Wurzeln nicht. „Auf Augenhöhe“ kommt mit fröhlicher Melancholie daher, zu einem schmissigen Eighties-Groove kann man wunderbar tanzen.

Live brauchen diese facettenreichen Songs natürlich eine energetische Show. Da drängt es sich fast schon auf, die Band zu erweitern. Antje hat eine neue Keyboarderin ins Boot geholt, das gibt ihr auf der Bühne ein gutes Stück Freiheit: „Ich kann mehr tanzen, weil ich weniger an den Instrumenten hänge.“


Schreibe ein Kommentar zuAntje Schomaker Kommentieren...   
Sa 18.02.2023
20.00 Uhr
Musik

Seite 1 von 0

Fehlt ein Veranstaltungstermin? Dann schicke eine E-Mail
mit allen Infos an termine [ät] 0381-magazin.de