• K-zur-09
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.10.2022
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 31.10.2022
  • K-vor-11

News

Prof. Udo Nagel mit Eintrag in das Ehrenbuch gewürdigt

Prof. Udo Nagel mit Eintrag in das Ehrenbuch gewürdigt

Sep 22
Rostocks langjähriger Zoodirektor Prof. Udo Nagel hat sich heute im Rahmen einer Festveranstaltung im Rathaus in das Ehrenbuch der Hanse- und Universitätsstadt Rostock eingetragen. Bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Juni 2021 war er nahezu sein gesamtes Berufsleben lang mit dem Rostocker Zoo auf das Engste verbunden und hat diesen stetig zu einer international bekannten und anerkannten Einrichtung entwickelt.

„Ihre berufliche Laufbahn starteten Sie 1976 am Herzstück eines jeden Zoos – an den Tieren, um deren alltägliche Pflege Sie sich damals kümmerten. Diese Erfahrung und emotionale Verbundenheit mit den Tieren sollte Sie für den Rest Ihres Lebens in den Bann ziehen und nicht mehr loslassen", so der Erste Stellvertreter des Oberbürgermeisters und Senator Dr. Chris von Wrycz Rekowski in seiner Begrüßung. „In den folgenden Jahren waren Sie zunächst als Tierpflegeinspektor, dann als Lehrausbilder, bald als wissenschaftlicher Assistent und später als Mitglied des Direktoriums tätig. Mit der Gründung der Zoologischer Garten Rostock gGmbH im Jahr 1992 wurden Sie schließlich Geschäftsführer und kurz danach Zoodirektor.  Diese Verantwortung trugen Sie dann – und das ist wirklich beeindruckend – über 29 Jahre lang bis zu Ihrem Abschied in den verdienten Ruhestand im Jahr 2021."

Die Laudatio hielt Prof. Manfred Niekisch, der als langjähriger Wegbegleiter von Prof. Udo Nagel unter anderem als Professor für „Internationalen Naturschutz" und als Direktor des Frankfurter Zoos tätig war. Er unterstrich: „Ein wichtiges Element seiner Erfolgsgeschichte ist die Begeisterung, mit der er Gesprächspartner und externe Entscheidungsträger, aber auch seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelrecht mitriss. Denn wenn Udo Nagel über seinen Zoo, aber auch Zoos im Allgemeinen, sprach und spricht, ist Begeisterung immer dabei. Zusammen mit seinem Fachwissen bildet das eine Mischung, deren Wirkung man sich kaum entziehen kann." Der Laudator betonte auch den Bildungsaspekt: „Die Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistungen, seiner Arbeiten mit Studierenden der Rostocker Universität und der vielen Kooperationen mit Forschungsprojekten erfolgte schließlich, wie bekannt, durch die hochverdiente Verleihung des Titels `Honorarprofessor´ der Universität Rostock."

Die Ehrung geht zurück auf einen Beschluss des Hauptausschusses der Hansestadt Rostock vom 22. Februar 2022. „Unter der Ägide von Udo Nagel erlebte der Rostocker Zoo einen stetigen Anstieg der Besucherzahlen und entwickelte als der touristische Leuchtturm unserer Stadt eine Strahlkraft weit über die Landes- und Bundesgrenzen hinaus. So war Herr Nagel auch auf europäischer Ebene kompetenter und gefragter Ansprechpartner in zahlreichen Zoo-Netzwerken und hat auf diese Weise immer auch den Namen der Hanse- und Universitätsstadt national und international positiv geprägt", heißt es in der Beschlussbegründung. „Sein jahrzehntelanger Einsatz, die innovativen und tierwohlorientierten Konzepte seines Schaffens, sein Beitrag zur Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung sowie die Einbindung unzähliger kultureller, wirtschaftlicher und politischer Kapazitäten unserer Stadt, Deutschlands und darüber hinaus sind daher von der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit einem Eintrag in das Ehrenbuch besonders zu würdigen."

Die Eintragung ins Ehrenbuch der Hanse- und Universitätsstadt Rostock wurde als Form der Ehrung im Jahr 1990 neu begründet und fußt auf Traditionen, deren Ursprünge in Rostock bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zurückreichen. Mit einem Eintrag ins Ehrenbuch der Stadt werden Persönlichkeiten und Gruppen geehrt, die sich auf politischem, künstlerischem, kulturellem, wissenschaftlichem, wirtschaftlichen oder sozialem Gebiet hohe Verdienste erwor ben und dadurch das Ansehen der Stadt gefördert haben. Vorschläge dafür können an den Oberbürgermeister gesendet werden. Die Entscheidung über die Eintragung ins Ehrenbuch trifft der Hauptausschuss der Rostocker Bürgerschaft.

PM · Foto: Joachim Kloock (Archiv)

Schreibe Deine Meinung zu „Prof. Udo Nagel mit Eintrag in das Ehrenbuch gewürdigt”