• K-zur-11
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 12.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 13.12.2018
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 15.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 16.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 17.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 18.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 19.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 20.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 21.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 24.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.12.2018
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 31.12.2018
  • K-vor-01

Anzeige


18:00
Hochschulchorkonzert mit großherzoglicher Musik
Schreibe ein Kommentar zuHochschulchorkonzert mit großherzoglicher Musik   
 
Der Hochschulchor, Solisten und Instrumentalisten werden sich erstmalig in der Geschichte der Hochschule für Musik und Theater Rostock mit einem großen Schatz der mecklenburgischen Musiktradition auseinandersetzen. Für ihr Hochschulorchesterkonzert haben sie Musik ausgewählt, die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts und bis ins 19. Jahrhundert hinein im kleinen Städtchen Ludwigslust, dem damaligen Sitz der Großherzöge von Mecklenburg-Schwerin, erklang.
Die herzogliche Hofkapelle galt als eines der besten europäischen Orchester und war Anziehungspunkt für bedeutende europäische Musikerpersönlichkeiten. Einige der damals von ihr aufgeführten Kompositionen stehen nun auf dem Programm des Hochschulchorkonzerts. Joseph Haydns Nelsonmesse und sein großes Te Deum werden mit Kompositionen von Louis Massonneau, dem damaligen Leiter des Orchesters, kombiniert. Von Massonneaus erklingen das Offertorium „Laetamini in Deo" und seine Kirchensinfonia in D, die im Konzert genauso eingefügt werden, wie es damals im liturgischen Verlauf der Messen in Ludwigslust üblich war.
Das Konzert findet am Sonnabend, den 7. Juli um 18 Uhr in der Nikolaikirche Rostock und am Sonntag, den 8. Juli um 18 Uhr im Münster Bad Doberan statt.
Es singen Juhyeon Jo (Sopran), Annika Sofia Westlund (Mezzosopran), Amin Kachabia (Tenor) und Yoorang Han (Bass). Der Hochschulchor in der Einstudierung von Bernd Spitzbarth wird begleitet Oratorienorchester der hmt unter der Leitung von Georgij Munteanu.

Kommentar-g
6 / 11,50 €