• K-zur-04
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 22.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 23.05.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 25.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 26.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 27.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 28.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 29.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 30.05.2019
  • Rostock Party / Partys / Konzerte / Kultur / Veranstaltungen für den 31.05.2019
  • K-vor-06
Bewerte diesen Artikel:

Sport

BIG in Rostock

BIG in Rostock

Jul 15

In Rostock ist Basketball derzeit ein Sport mit Aussicht. Die Seawolves sind aktuell das Aushängeschild für den Sport. Doch es gibt auch andere Vereine, die nicht gleich im Profisport anzusiedeln sind. Die Basketball Interessengemeinschaft e.V., kurz BIG, sind so eine, es geht dem Verein nicht um zahlreiche Pokale und Sportlerehrungen, der Sport an sich steht bei der BIG im Vordergrund, erklärt Presseverantwortliche Felix Mundt.

0381-Magazin: Warum gründet man eine Interessengemeinschaft, wenn es doch schon Vereine mit dem Schwerpunkt Basketball in Rostock gibt?
Felix: Der Verein wurde 2001 von 10 befreundeten Basketballanhängern gegründet um gemeinsam diesen fantastischen Sport zu betreiben. Auf der einen Seite musste man für das Reservieren von Hallenzeiten ein eingetragener Verein sein. Weiterhin wollte man Spaß beim Trainieren und Spielen haben. Alle Mitglieder werden mit Respekt behandelt – egal wie gut oder schlecht diese Basketball spielen können. Arroganz oder Überheblichkeit gegenüber Trainingspartnern oder Gegner, wie man es manchmal bei anderen Basketballclubs in HRO erleben durfte, sollte es und wird es bei der BIG Rostock nicht geben.

0381-Magazin: Mit welcher Motivation steckt hinter den Mitglieder?
Felix: Unsere Mitglieder kommen aus jedem Hintergrund. Vorrangig haben wir Studenten und junge Arbeitstätige, die ihr Hobby engagiert neben dem Studium/Beruf verfolgen wollen aber keine professionelle Laufbahn einschlagen möchten/konnten. Ein wichtiger Motivationsfaktor ist auch die Gemeinschaft. Das wir uns neben dem Basketballsport auch zu einer Vielzahl anderen Aktivitäten treffen (Vereinsausflüge, Drachenboot, Streetballturniere, Paintball, Laufsportveranstaltungen, diverse Vereinsabende etc.) schweißt unsere Mitglieder zusammen.

0381-Magazin: In welcher Liga ist die BIG derzeit angesiedelt?
Felix: Zur Zeit sind wir innerhalb der MV-Landesgrenze mit unserer U20/U18 Mannschaft und unseren ersten und zweiten Herren in der jeweiligen Oberliga aktiv.

0381-Magazin: Welche Ziele sind derzeit erreichbar?
Felix: Derzeit haben wir mit dem Sieg der Oberligameisterschaft im Herrenbereich einen großen Erfolg feiern können. Mittelfristig wollen wir in die 2. Regionalliga aufsteigen, hierzu fehlen uns aber aktuell die finanziellen Mittel.

0381-Magazin: Wie ist die BIG strukturiert?
Felix: Die BIG Rostock hat einen Vorstand, welcher aus den Präsidenten, Vizepräsidenten, Jugendwart, Kassenwart und Schriftführer besteht. Entscheidungen zum Verein werden immer von der Gesamtheit der Mitglieder in Rahmen von Tafelrunden oder Vereinsversammlungen getroffen. Einen großen Anteil am Zusammenhalt des Vereins haben die ehrenamtlichen Trainer im Jugend-und Herrenbereich, welche die Trainingseinheiten durchführen und die Spiele begleiten.

0381-Magazin: Welche Etappensiege konnte der BIG bisher verbuchen?
Felix: Zunächst einmal haben wir es geschafft, aus sieben Gründungsmitgliedern jetzt einen gut funktionierenden Verein mit über 70 Mitgliedern zu entwickeln. So konnten wir als kleinerer Verein bereits in der Saison 2012/13 die Meisterschaft im U20-Bereich holen und stellen aktuell mit der Oberligameisterschaft die beste Mannschaft im Herrenbereich MV.

0381-Magazin: Wie werdet ihr von Profivereinen beurteilt?
Felix: Als einziger Profiverein sind hier die Seawolves anzusehen. Hier besteht gegenseitig großer Respekt, so kommen die Profispieler auch als Zuschauer zu unseren Spielen und zum Teil hat man in der Vergangenheit auch miteinander trainiert bzw. in unteren Ligen gegeneinander gespielt.

0381-Magazin: Für wen ist das Mitmachen beim BIG sinnvoll und geeignet?
Felix: Wir freuen uns über jeden, der bei uns Basketball spielen will. So haben wir Trainingsgruppen, die leistungsorientiert spielen, aber auch Gruppen für Leute, die einfach nur Spaß am Basketball haben und gelegentlich zocken wollen. Ebenso ist bei uns im Jugend- und Minibereich jeder junge Spieler mehr als gerne gesehen. Hier bilden wir die Basketballgrundlagen aus und sind auch aktiv im Saisonbetrieb tätig.

0381-Magazin: In den jüngeren Mannschaften ist auch eine junge Dame vertreten. Wie ist allgemein euer Interesse an einer Frauenmannschaft für die BIG?
Felix: Seit 2014 bieten wir auch eine Trainingszeit für Damen an. Dort wollen wir noch dieses Jahr erste Testspiele gegen andere Vereine im Land durchführen, sodass wir nächstes Jahr auch mit den Damen in den Ligabetrieb starten können.

0381-Magazin: In wieweit seid ihr in der Nachwuchsförderung aktiv und mit welchen Erfolgen?
Felix: Im Nachwuchsbereich sind wir neben unserer U20/U18 Mannschaft auch in Schul-AGs aktiv (bspw. an der Magaretenschule) und wollen auch möglichst schnell dort in den Ligabetrieb einsteigen. Hierbei versuchen wir immer wieder mit diversen Veranstaltungen Kinder für den Basketballsport zu interessieren.

Von Anne Roloff


Schreibe Deine Meinung zu „BIG in Rostock”