• K-zur-03
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 01.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 02.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 03.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 04.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 05.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 06.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 07.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 08.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 09.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 10.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 11.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 12.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 13.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 14.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 15.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 16.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 17.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 18.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 19.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 20.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 21.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 22.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 23.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 24.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 25.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 26.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 27.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 28.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 29.04.2019
  • Rostock Party- Konzert- & Kultur-Veranstaltungen für den 30.04.2019
  • K-vor-05
Bewerte diesen Artikel:

Musik aus Rostock

Dubst'n'Silth

Dubst'n'Silth

Okt 12

Schon einige Jahre ist Dubstep in aller Munde. Spätestens dieses Jahr ist der Virus auch in Rostock angekommen. In "Germanys Next Top Model" laufen die Mädels zu Dubstep-Tracks über den Catwalk, Britney Spears verpasst ihrer Single "Hold It Against Me" einen Dubstep-Remix und Alex Clare landet mit einer Dubstep-Nummer auf Platz eins der Charts. Dubstep ist radiotauglich geworden. In Rostock sorgen die DJs Dubst'n'Silth, Hauptspass, S.e.t.i., The x, Kaidar oder Hein Rich in regelmässigen Abständen immer wieder für Bauchschmerzen – ausgelöst durch heftige Basswellen. Wir sprachen mit den jüngsten Vertretern im Bunde – Dubst'n'Silth.

 

0381-Magazin: Was macht für euch den besondern Reiz an Dubstep aus?
Dubst'n'Silth: Für uns ist Dubstep eine Musikrichtung, die einen starken Kontrast zur "Alltags"-Musik bietet. Alleine das hat uns schon stark gereizt, da wir uns mit konventioneller Clubmusik nicht mehr zufrieden geben wollten, beziehungsweise einfach mal wieder Abwechslung brauchten. Diese Musikrichtung ist einfach unglaublich facettenreich und bietet sehr viele Möglichkeiten seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Großen und Ganzen kann Dubstep schnell, langsam, melodisch, hart, verrückt, entspannt und vor allem sehr laut und reich an Bass sein.

0381-Magazin: Wie lange legt ihr jetzt schon zusammen auf?
Dubst'n'Silth: Vor ungefähr 1,5 bis 2 Jahren haben wir angefangen, mit Billig-Programmen auf Hauspartys von Freunden "aufzulegen". Da wir dort meist positive Resonanz erhalten haben, sind wir auf die Idee gekommen, uns weiter damit zu beschäftigen, was uns dann schlussendlich zum Zwischenbau in Rostock führte. Dort hatten wir die Möglichkeit, einmal vor Publikum aufzulegen. An diesem Abend sind wir zu dem Schluss gekommen, damit weiterzumachen, um unsere Freude an dieser Musik mit den Leuten zu teilen.

0381-Magazin: Momentan arbeitet ihr als DJ-Team, plant ihr in Zukunft auch eigene Produktionen?
Dubst'n'Silth: Ja, wir sind gerade dabei, die Produktion von Tracks anzufangen, um unsere eigenen Ideen und Einflüsse in das Genre einzubringen. Wir wollen endlich selber kreativ sein. Bis Ende des Jahres ist eine EP geplant.

0381-Magazin: Konntet ihr auch schon ausserhalb eurer Heimatstadt die Crowd rocken?
Dubst'n'Silth: Bis jetzt hatten wir noch nicht die Gelegenheit, außerhalb von Rostock zu spielen. Das wird sich aber bald ändern. Geplant sind Städte wie Stralsund, Lahr (bei Straßburg), Halle, Hamburg, Karlsruhe und Berlin.

0381-Magazin: Nun mal "Butter bei die Fische" – wie groß ist die DubstepSzene in Rostock?
Dubst'n'Silth: Die Dubstep-Szene in Rostock ist leider noch unorganisiert, klein, aber am wachsen. Genau das versuchen wir mit "TEN 11 12 NORTH" zu verbessern. Dies ist ein Zusammenschluss von DJ's/Producern aus dem Norden Deutschlands, die sich zum Ziel gesetzt haben, diese Szene anzukurbeln, weiterzuführen und Dubstep zu verbreiten.

0381-Magazin: Wo schlägt das Herz der Dubstepper in Rostock – wo steigen die Partys?
Dubst'n'Silth: Das Herz der Szene schlägt eindeutig im Zwischenbau Rostock (Woob, dubAdub) sowieso auf der MS Stubnitz (Love Boat), da diese beiden Clubs Dubstep am ehesten aufgriffen haben und dieser Musikrichtung und vor allem den Dubheads treu geblieben sind. Es gibt auch vereinzelt Privat- und Hauspartys, auf denen hauptsächlich Dubstep gehört wird.

HENRYK JANZEN


1 Kommentar zu „Dubst'n'Silth”


Schreibe Deine Meinung zu „Dubst'n'Silth”